__MAP__
Erdgasleitung Rhonetal, Umlegung Visp Los 6 und Düker Vispa Erdgasleitung Rhonetal, Umlegung Visp Los 6 und Düker Vispa

Erdgasleitung Rhonetal, Umlegung Visp Los 6 und Düker Vispa

Erdgasleitung Rhonetal, Umlegung Visp Los 6 und Düker Vispa Erdgasleitung Rhonetal, Umlegung Visp Los 6 und Düker Vispa

Erdgasleitung Rhonetal, Umlegung Visp Los 6 und Düker Vispa

Erdgasleitung Rhonetal, Umlegung Visp Los 6 und Düker Vispa Erdgasleitung Rhonetal, Umlegung Visp Los 6 und Düker Vispa

Erdgasleitung Rhonetal, Umlegung Visp Los 6 und Düker Vispa

Erdgasleitung Rhonetal, Umlegung Visp Los 6 und Düker Vispa

Energieanlagen

Bauherr: Swissgas Schweiz. AG Erdgas
Bauzeit: August bis Dezember 2017

Auf dem Gemeindegebiet Visp waren die Bauarbeiten der Autobahnauffahrt in Aus­führung. Damit die Zufahrt zur Autobahn gebaut wer­den konnte, musste die Erd­gasleitung vorgängig tempo­rär umgelegt werden. Im nächsten Schritt war die definitive Neuverlegung der Erdgaslei­tung auf einer Länge von ca. 950 m zur Aus­führung. Östlich davon be­findet sich direkt anschlies­send der Düker Vispa der Gasleitung. Bisher war man im Rahmen der Dritten Rhone­korrektion und der Auto­bahn A9 davon ausgegan­gen, dass der Düker unter der Vispa belassen werden kann. Im Auflageprojekt 2005 war vorgesehen, dass die neu umzulegende Swiss­gasleitung jeweils auf beiden Seiten an den bestehenden Düker angeschlossen wer­den konnte. Bei Kon­trollmessungen im Jahre 2015 wurde festge­stellt, dass insbesondere beim Westufer der Vispa die minimal geforderte Rohr­überdeckung bei weitem nicht mehr gegeben ist. Da­her sollte nun der Ersatz des Dükers durchgeführt wer­den.

Dokumente