__MAP__
Sanierung Grengiolsviadukt MGBahn Sanierung Grengiolsviadukt MGBahn

Sanierung Grengiolsviadukt MGBahn

Sanierung Grengiolsviadukt MGBahn Sanierung Grengiolsviadukt MGBahn

Sanierung Grengiolsviadukt MGBahn

Sanierung Grengiolsviadukt MGBahn Sanierung Grengiolsviadukt MGBahn

Sanierung Grengiolsviadukt MGBahn

Sanierung Grengiolsviadukt MGBahn Sanierung Grengiolsviadukt MGBahn

Sanierung Grengiolsviadukt MGBahn

Sanierung Grengiolsviadukt MGBahn

Bauwerkserhaltung

Bauherr: Matterhorn Gotthard Bahn, Brig
Bauzeit: April bis Dezember 2012

Der Grengiolsviadukt ist eine Naturstein-Bogenbrücke bestehend aus 7 Bögen und einer Gesamtlänge von 100 m. Die Spannweiten der Bogenöffnungen betragen 8.0 m / 10.0 m bzw. 22.0 m für die Mittelöffnung. Der Mittelbogen überbrückt den Rotten auf ca. 50 m Höhe. Die Instandsetzung umfasst im Wesentlichen das Erstellen eines vollständig abgedichteten Brückenüberbaus zum Schutz der Unterkonstruktion sowie die vollflächige Sanierung des Natursteinmauerwerks mit einem ergänzenden Schutz der Pfeilerfüsse mittels Betonummantelung.

Dokumente